Hendrik & Co.

Annika Eisenberg

Hendrik & Co.

Wer behauptet, ein Wohnwagenurlaub wäre langweilig, wird bei Hendrik & Co. eines Besseren belehrt: Alles beginnt damit, dass ein Camper nur mit einem Badetuch bekleidet vor der verschlossenen Tür seines Caravans steht.
Die Merkwürdigkeiten steigern sich im Laufe der Geschichte immer mehr.
Die belgische Compagnie überrascht mit einem Feuerwerk an kuriosen Ideen und gewährt Einblicke in das besondere Verhältnis unserer Landesnachbarn zu ihren fahrenden Wohnungen.
Bei uns waren die beiden schon 2013 mit einer anderen Produktion.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von remove.video zu laden.

Inhalt laden

Ort: Belgien
Mehr unter http://www.hendrik-en-co.be