Helfer werden

Ohne unsere vielen freiwilligen Helfer wären die Gassensensationen nicht realisierbar. Ob als Spendensammler, Brezelverkäufer oder im Getränkewagen - die Gassensensationen brauchen nicht nur Zuschauer sondern vor allem auch Unterstützer.

Helfen ist dabei ganz einfach. Man muss sich nicht gleich für das ganze Festival verpflichten - auch mit einzelnen Tagen ist uns schon geholfen. Während der Vorstellungen gibt es keinen Verkauf, d.h. auch die Helfer können sich die Vorführungen anschauen.

Natürlich freuen wir uns auch kurzfristig immer über weitere Helfer.

Image

Die Helfereinteilung übernimmt jedes Jahr Frau Elke Schütz.

Image

Elke Schütz
2. Vorsitzende/Helfereinteilung