Teatr Biuro Podrozy

Annika Eisenberg

Teatr Biuro Podrozy

Bei internationalen Festivals, sei es in Europa, Asien oder Lateinamerika, schon seit langem gefeiert, kam das polnische Straßentheater Teatr Biuro Podrozy 1999 mit „Carmen Funebre“ zu den Gassensensationen. „Carmen Funebre“ wurde 1993 vor allem durch den Bosnien-Krieg inspiriert. Die Companie erarbeitete Szenen und Bilder, die als universelle Methaphern für die Situation vertriebener und entwurzelter Menschen stehen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von remove.video zu laden.

Inhalt laden

Ort: Polen
Mehr unter http://www.facebook.com/Teatr-Biuro-Podróży-1523558481244708/